Startseite
  Archiv
  persönliches Alphabet
  Die Liebe, die wahre Liebe
  Die wahre Mannschaft ÜBERHAUPT
  DIE WAHRHEIT
  Sinnige Sentezen
  Lkz
  Insider
  Spiel und Spaß am PC
  Literatur und Lyrik
  Gästebuch
  Kontakt

   Schule ohne Namen
   "Der geilste Club der Welt"
   "Stern des Südens..."
   Nicht lustig?? Oh doch!
   Die Schorschis
   In der Höhle des Wildschweins

http://myblog.de/lakkaeaez

Gratis bloggen bei
myblog.de





Steinigga aka Bierstube

Nach 2 denkbaren Stunden Geschichte habe ich mir heute mal gedacht, dass es nicht schlecht wäre auch mal ein paar Insider-Informationen über die berühmt berüchtigte Schnapsdrossel des GyNos zu verbreiten.

Er kommt gerne zu spät.

Er geht zu früh.

Er macht zu lange Pausen (wer schafft schon eine ganze Schachtel in 5 Minuten?).

Er ist gebildet (durch die Bild-Zeitung)

Er warnt vor: "Vorsicht, Lehrer!"

Er bemerkt im stärker alkoholisierten Zustand wenig.

Er ist oft alkoholisiert.

Sehr oft.

Man riecht den Rumgeruch/-gestank auf 3 Meter Entfernung. 

Er interessiert sich stark für den Körperbau der Schülerinnen, schreckt aber auch nicht vor Gleichgeschlechtlichen zurück.

Als Tarnung seiner Aktivitäten gibt er vor Zettel zu lesen, die er nicht selten falsch herum hält. 

Er bemerkt nicht, wenn jemand fehlt und legt dieser Person auch noch Arbeitsblätter auf den Platz. 

Er sieht einfach gut aus.

 

Anschließend möchte ich euch noch mit einigen Zitaten erfreuen:

"Der Text war so geschrieben, ich konnte gar nicht soviel essen, wie ich kotzen wollte!"

"Julian (kam nach einem halben Jahr Auslandsaufenthalt aus Kanada zurück), du hast schon gemerkt, es geht hier locker zu, aber disziplinlos!"

"Was hat Tee für ´ne Wirkung? Also nicht Tee mit Rum, ich denke das wissen wir alle genau!"

(In China wurden den Frauen früher die Zehen unter die Füße gebunden, bis sie abstarben, weil kleine Füße damals als sexy galten) "Ihr seht, die Rolle der Frau wurde auch körperlich eingerichtet!"

"Was machen die Leute, wenn sie abends nach Hause kommen? Saufen? Alkohol? Ja, okee! Drogen? Ja, okee!" 

8.2.07 17:14


Angst, Horror, FEAR & ihre Brüder

25. Dinge, die mir Angst machen

1. fressezuckende, walartige Lehrerinnen, die noch etwas Mehl im Haupthaar haben

2. verstärkter Haarwuchs auf dem Rücken hauptsächlich weiblicher Personen

3. 99%-ige Schokolade

4. der Gedanke, dass Fiedler weiß, wenn ich Blasenentzündungen habe

5. kleine Mädchen, die einen runtermachen

6. Zylibath

7. Netzjargon

8. große Teile von Wegner-Ewerts Oberkörper, die vor mir hin und herbaumeln

9. Skooter-Tuner

10. eine Mutter, die dir die Haare fönt und das Brot schneidet

11. Katheder

12. Caros Cousine, wenn sie Hund spielen will

13. weibliche Personen, die Titanic gucken und dabei Körperflüssigkeiten ausstoßen

14. Kurt Cobain, wenn er den Mund aufmacht

15. Leute, die nicht lachen, wenn sie Horrorfilme gucken

16. Personen, die sich Carsten nennen, Spinning-Trainer sind, sich die Eier rasieren und 3 Piercings im Sack haben

17.  Nachbarn, die  mir in den Schritt greifen und fragen "Willst du mich nicht anfassen?"

18. Hubis Sohn beim „Tanzen“

19. Leute mit externer Hyper-Zahnspange und Hornbrille

20. Brombeerbums

21. Hugo Boss Gang

22. Buldern II

23. Korinna Ewers

24. rote BHs unter Netz-T-Shirts

25. Anorgasmie

11.2.07 18:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung